Logo Kiwi
Cave Route

Startseite
 
Australien
 
Neuseeland
 
Outback
 
 
 




Die Caveroute
befindet sich zwischen Augusta und Margaret River.
Auf dieser wunderschönen Strecke können mehrere einzigartige Höhlen besichtigt werden. Besonders empfehlenswert ist der Kauf eines Grand Tour Passes , der zum Eintritt in die 4 größten und schönsten Höhlen berechtigt.
Allerdings kann es passieren das zum Beispiel die Moondyne Cave während des größten Touristenansturmes in den Sommermonaten aus Schutzgründen geschlossen ist.

Die Mammoth Cave
Faszinierend ist die Besichtigung der Mammoth Cave, die mit einem Audio/Videosystem selbst erkundet werden kann. Diese Höhle ist eine der wenigen die auch von Behinderten besucht werden kann .
befindet sich 15 min in südlicher Richtung von Margaret River aus.Man sollte außerdem nicht vergessen auch am Marriwalk entlangzuschlendern, wo man dann die grandiosen Bäume und Pflanzen bewundern kann.

Die Jewel Cave

ist bemerkenswert durch ihre Vielfalt an Stalaktiten und ganz besonders durch die Berühmten Stohhalmstalaktiten, welche so dünn und zerbrechlich erscheinen .Dort befindet sich der größte Strohhalmstalaktit , der je in einer touristisch genutzten Höhle gefunden wurde. Die Jewel cave ist 10 min nördlich von Augusta und wird nur mit Führung angeboten.Hier nicht vergessen den Karri Walk zu durchlaufen!

Die Lake Cave
ca. 20 min südlich von Margaret River ist so faszinierend durch den großen See der sich im Inneren befindet. Hier reflektieren sich Stalaktiten und Stalakmiten im Wasser und zeigen ein atemberaubendes Schauspiel. Durch verschiedene Lichtspiele werden immer wieder neue Einblicke gewährt, welche die Zeit der Führung stets kurzweilig werden lassen. Sie Erklärungen sind meist gut verständlich , auch in der Landessprache. An der Lake Cave befindet sich ein kleines Cafe.

Bei allen Höhlenbesichtigungen sind feste Schuhe zu empfehlen und zu wissen das bei manchen bis zu 300 Treppenstufen zu überwinden sind.
Dann aber bietet sich stets ein überwältigendes Naturschauspiel , das alle Mühe wieder wett macht.


   
         
       
         
   
         
       
         
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       
             
       


Copyright Hinweis

Alle Bilder auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht frei verwendet werden. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt und Schadenersatz angefordert.